AN WUNDER GLAUBEN

(Thai Höhlenrettung)

Wunder geschehen nur, wenn Sie an Wunder glauben - Paulo Coelho

Die brodelnde Geschichte eines jungen thailändischen Fußballteams, das in einem unterirdischen Höhlennetz eingeschlossen ist, erschütterte die Menschen auf der ganzen Welt. Eine riesige Suchaktion wurde gestartet, mit rettenden Rettungskräften, als heftiger Regen die Region traf und Teile der Höhle überfluteten. Nach vielen Anstrengungen wurde das Team lebendig gerettet, was ein positives Ergebnis war.

Dieser Vorfall wurde sichtbar, als eine Mutter eines vermissten Jungen die Polizei darüber beschwerte. Fahrräder und Fußballschuhe der Jungen, die sich am Eingang der Höhle befanden, standen als Beweis dafür, dass sie in der Höhle stecken.

Eine große Suchaktion wurde von der Polizei zusammen mit den örtlichen Behörden und Tauchern bei der Suche nach dem Wild Boars-Team, das aus 12 Jungen im Alter von 11 bis 16 Jahren bestand, sowie ihrem Trainer gegründet. Es wird angenommen, dass sie in die Tham Luang Nang Non-Höhle in der Provinz Chiang Rai eingedrungen sind.

Zu den Rettungsaktionen gehörten Initiativen wie: Die Höhle wurde für Taucher erschöpft, um sich der Suche anzuschließen; Nachdem sie die Lebensmittelpakete für die vermisste Mannschaft abgelegt hatten, retteten sie schließlich die Mannschaft, in der die Jungen schwach, aber am Leben waren.

Dieser Vorfall gibt uns die lebenswichtigen Informationen zur Optimierung von Notfallplänen. Eine Möglichkeit, in Zukunft maximale Effizienz zu erzielen, besteht darin, historische Vorfälle und Antworten zu archivieren und eine Wissensdatenbank aufzubauen. Datenbank, in der Informationen zu allen wichtigen Ereignissen gespeichert werden, die uns bei einer schnellen Lösung hilft, den Vorfall in kurzer Zeit zu suchen. Wenn wir über die Datenbank vergangener Vorfälle und die entsprechenden Rettungspläne und -operationen verfügen, ist es einfacher, einen Plan zu entwerfen und zu entwickeln, der dabei hilft, die schlimmsten Situationen in der Zukunft zu finden.

Aus jeder Situation kann ein systematischer Plan entwickelt werden, zusammen mit der Beschreibung der Mittel, die in der Zukunft nützlich sein können. In Notfällen geraten die Gedanken der Menschen in Panik, was ihnen möglicherweise nicht dabei helfen wird, eine Lösung zu finden. Hier kommt die von uns gesammelte Datenbank zum Einsatz und hilft uns, die schlimmste Situation kurzfristig zu überwinden.

Daher bezieht sich das Sprichwort "Vorbeugen ist besser als heilen" auf solche Situationen, indem sie uns darauf aufmerksam macht, dass die Daten für verrückte Katastrophen bereitgehalten werden.