Ihr Leitfaden für Armagh

Nordirland

Reisen Sie bald nach Nordirland? Wird Armagh Ihr Ziel sein? Wenn ja, dann sollten Sie diese Geschichte lesen, denn ich werde Ihnen mit einigen Vorschlägen helfen, die sich auf die Orte beziehen, die Sie besuchen sollen, und auf die Dinge, die Sie tun sollen.

Armagh ist eine Kreisstadt in der Grafschaft Armagh und eine Stadt in Nordirland sowie eine Gemeinde. In Armagh befindet sich die Church of Ireland, die als St. Patrick's Cathedral aus dem 19. Jahrhundert bekannt ist. Es gibt verschiedene schöne, historische und interessante Orte in der Stadt Armagh. Sehen wir uns die wichtigsten an.

In jeder Stadt, die Sie besuchen werden, ist das erste, was Sie überprüfen und besuchen werden, das Zentrum dieser Stadt, was genau das gleiche ist, was wir allen empfehlen würden, die nach Armagh fahren. Die Erkundung der Innenstadt von Armagh ist interessant für das alte Gebäude, an dem die Person vorbeikommt. Eines dieser wichtigen Gebäude ist die berühmte St. Patrick's Church, die nicht nur eine der berühmtesten ist, sondern in der Sie auch Geschichte finden.

Neben der St. Patrick's Cathedral gibt es in Armagh, Nordirland, einen wichtigen und berühmten Ort zu besuchen: die Armagh Robinson Library, ein Museum mit seltenen und exquisiten Büchern, das es zum perfekten Ziel für alle macht Bücherliebhaber sowie Geschichtsbewunderer.

Besuchen Sie das Armagh Planetarium. Ich glaube, dies ist ein Ort, der die Besucher auf jeden Fall aufklären und sie mit einer guten Menge an Informationen nach draußen bringen würde. Das Armagh Planetarium befindet sich in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums und damit auch der St. Patrick's Cathedral. Dieses Planetarium befindet sich direkt neben dem Armagh-Observatorium, das sich beide auf einem 2 Hektar großen Landschaftsgrundstück befindet, das als Armagh Astropark bekannt ist.

Wenn Sie Ihre Reise in Armagh beenden, müssen Sie noch den Lough Neagh erkunden, einen großen Süßwassersee in Nordirland. In Lough Neagh können Sie einen ganzen Tag zwischen Naturschönheiten, Wildtieren, Vogelbeobachtungen, Spielplätzen für Kinder und schönen Restaurants für Erwachsene verbringen. Es ist der Ort, an dem Sie mit Ihrer Familie einen Tag abseits der Hektik der Stadt verbringen können.

Lough Neagh in Nordirland ist auch der Ort, an dem eine der Szenen der berühmten Filmserie Game of Thrones gedreht wurde, die als "rauchendes Meer" bezeichnet wurde.

Einer der sehr interessanten Orte in Armagh ist der 576 Meter hohe Berg Slieve Gullion, der über und im Zentrum einer mysteriösen geologischen Formation kleinerer Hügel liegt: Der Ring of Gullion. Dieser Ort dominiert tatsächlich die südliche Armagh-Landschaft und der Slieve Gullion Forest Park ist einer der Orte, die in dieser Gegend in Betracht gezogen werden sollten, da er zwischen Wanderweg, malerischer Fahrt, Abenteuerspielpark mit Riesenhöhle, Kindergeschichtenpfad und natürlich einem Café kombiniert für die Erwachsenen.

Das Armagh County Museum könnte auch eine gute Option für einen Besuch in Armagh, Nordirland, sein. Das Armagh County Museum ist ein kleines Gebäude im Stadtzentrum, das viele alte Hochzeitskleider, Militäruniformen, Eisenbahn-Erinnerungsstücke und Naturgeschichtsproben sowie die Royal Irish Fusilliers umfasst. Es ist ein nützlicher Halt für alle Interessierten in den alten Sitten.

Dies sind definitiv die Orte, die wir für diejenigen empfehlen, die nach Armagh fahren. Sie werden viel Spaß haben. Natürlich gibt es auch andere Ziele, die Sie ansteuern können, aber ich empfehle das bekannteste, in das Sie sich hineinversetzen und das Sie gerne besuchen werden.