Hier sind die neun Einkaufszentren, die in den nächsten zwei Jahren in Katar eröffnet werden

Platzieren Sie Vendôme - Lusail-Rendering. Bildnachweis: United Developers

Katar bekommt viel Flak, weil es so ein mallfreundliches Land ist.

Dies trotz der Tatsache, dass in den Einkaufszentren häufig Menschen einkaufen gehen, Filme schauen oder einfach nur versuchen, dem (normalerweise) heißen Wetter zu entkommen.

Im vergangenen Monat wurde das 15. Handelszentrum, die Mall of Qatar, eröffnet.

Nach Angaben des Immobilienunternehmens DTZ sollen in den nächsten zwei Jahren landesweit mindestens neun weitere Einkaufszentren eröffnet werden - die meisten davon in den kommenden Monaten.

Hier ist die Liste und was wir bisher über jeden Veranstaltungsort wissen:

AlHazm

Dieses von Italien inspirierte Luxus-Einkaufszentrum in Al Markhiya mit einem Volumen von 3 Mrd. QR soll Katar und die reichsten Einwohner der Region bedienen.

Der 105.159 Quadratmeter große Komplex spiegelt einige Merkmale der italienischen Galleria Vittorio Emanuele II wider, eines der ältesten Einkaufszentren der Welt.

Neben einer Galleria mit Glaskuppel und einer Piazza gehören zu den Einrichtungen des Einkaufszentrums 200 Jahre alte Olivenbäume, die aus Sizilien importiert wurden, und importierte Marmorböden, die die Dinge trotz der Sommerhitze kühl halten.

AlHazm Einkaufszentrum. Bildnachweis: Chantelle D'mello / Doha News

Das Einkaufserlebnis wird auf jede Person zugeschnitten. Erwarten Sie keine Food Courts oder Franchise-Ketten, sagten Beamte zuvor gegenüber Doha News.

AlHazm hatte einen Start Ende 2015 / Anfang 2016 geplant, plant aber laut Saudi Gazette nun die Eröffnung in diesem Monat.

Der CEO des Entwicklers Al Emadi Enterprises sagte, er erwarte keine baldige Rückkehr des Projekts.

"Es ist eine Investition auf lange Sicht", sagte Mohamed Abdulkareem Al Emady. "Das Projekt zielt darauf ab, katarische Familien, Touristen und Besucher während der FIFA-Weltmeisterschaft 2022 an ein Ziel zu locken, das sich von allen Einkaufszentren unterscheidet, die wir gewohnt sind."

Tawar Mall

Die Tawar Mall in Duhail gegenüber dem Dahl Al Hammam Park und nicht weit von AlHazm wird voraussichtlich in diesem Jahr eröffnet.

Eine Darstellung des Innenraums der Tawar Mall. Bildnachweis: Tawar Mall

In diesem Fall wird das Einkaufszentrum über 300 Geschäfte und Restaurants verfügen, darunter einen Indoor-Souq, einen Unterhaltungsbereich, der wie eine riesige Spielzeugfabrik gestaltet ist, und Katars ersten Spar-Supermarkt.

Der Vorsitzende von Tawar sagte, die einzigartigen Merkmale des Einkaufszentrums würden ihm helfen, sich gegen andere nahe gelegene Einkaufszentren zu behaupten, da die Landmark Mall, die Ezdan Mall und die Gulf Mall weniger als 2 km entfernt sind.

Katara Mall

Ein klimatisierter Außenplatz im Freien soll Ende dieses Jahres im Katara Cultural Village eröffnet werden, ein Jahr später als ursprünglich erwartet.

Wenn es geöffnet ist, wird es Katars erste Galeries Lafayette umfassen, einen dreistöckigen Pariser Einzelhändler mit 400 Luxusmarken, die sich auf Kleidung, Accessoires und Haushaltswaren spezialisiert haben.

Galerien Lafayette. Bildnachweis: Turner & Townsend

Das Einkaufszentrum wird auch das erste evian Spa der Region haben, das nach der französischen Mineralwasserfirma benannt ist, sowie ein geschenkförmiges Einkaufszentrum für Kinder, in dem Spielzeug, Kleidung und Schulmaterial verkauft werden.

Weitere Features sind „Edutainment“ wie ein Robotiklabor sowie ein großer Süßwarenladen und ein Kindersalon.

Doha Festival City

Nach einigen Verzögerungen bereitet sich eines der größten Einkaufszentren Katars laut seiner Website auf die Eröffnung im April 2017 vor. Die Doha Festival City liegt nördlich von Doha an der Al Shamal Road neben IKEA.

Nach vollständiger Eröffnung wird DFC voraussichtlich über rund 400 Geschäfte verfügen, darunter das weltweit größte Monoprix, ein 4D VOX-Kino mit 18 Bildschirmen und einen Themenpark Angry Birds.

Doha Festival City Rendering. Bildnachweis: DFC

Es gibt auch einen Luxusflügel und vier Themenparks: Virtuocity, Angry Birds World, Snow Dunes und Juniverse.

Es wird jedoch nicht erwartet, dass diese mindestens im zweiten Quartal dieses Jahres eröffnet werden, teilten die Beamten des Einkaufszentrums im letzten Monat mit.

North Gate Mall

Dieses 290 Millionen US-Dollar teure Einkaufszentrum befindet sich derzeit in der Al Shamal Road im Bau. Ziel ist es, der wachsenden Bevölkerung im Norden von Doha und darüber hinaus gerecht zu werden.

North Gate Mall-Rendering. Gutschrift: HLG Contracting

Laut Auftragnehmer HLG Contracting umfasst die Entwicklung sechs Bürogebäude mit jeweils fünf Stockwerken.

Ein dreistöckiges Einkaufszentrum ist ebenfalls in Arbeit, das „Premium-Luxusmodemarken, Spezialwaren, hochkarätige Restaurants und Cafés, hochmoderne Unterhaltungsmöglichkeiten und lebendige öffentliche Gemeinschaftsräume“ umfasst.

Al Mirqab Mall

Die Arbeiten an einem riesigen neuen Einkaufszentrum in einem der belebtesten Viertel von Doha sollen in diesem Jahr abgeschlossen sein.

Die Al Mirqab Mall in Al Mirqab Al Jadeed wird von der Al Mana Group betrieben.

Es ersetzt eine lange Reihe kleiner Geschäfte und Restaurants durch 70.000 Quadratmeter Bruttomietfläche. Dazu gehören fast 40.000 Quadratmeter für Einzelhandel, Restaurants, Unterhaltung und ein Kino.

Mirqab Mall. Bildnachweis: Lesley Walker / Doha News

Die Fassade des Einkaufszentrums, die bereits fertiggestellt ist, verfügt neben traditionellen Bögen über moderne Glasscheiben. Über der Haupttür des Einkaufszentrums befindet sich eine große, reich verzierte Kuppel.

Es wurde bestätigt, dass mehr als 120 Marken in der Mall eröffnet werden, darunter die Katar-Modeprodukte Reiss, Zara und Cath Kidston.

Weitere Geschäfte sind eine Filiale der britischen Musik- und Unterhaltungskette HMV und ein Carrefour-Supermarkt.

Darüber hinaus wird in der Al Mirqab Mall eine neue Filiale der Kinderunterhaltungsmarke Funderdome eingerichtet, die derzeit einen Spielbereich in der Dar Al Salam Mall in Abu Hamour betreibt. Ein von Flik Cinema betriebenes Kino soll ebenfalls eröffnet werden.

Doha Mall

Diese Entwicklung in Abu Hamour ist ein weiteres Al-Mana-Projekt. DTZ sagte, dass es dieses Jahr eröffnet werden soll, aber es gibt nur wenige Details dazu.

Rendering der Doha Mall. Bildnachweis: Doha Mall

Laut ihrer Website verfügt die Doha Mall über eine Bruttomietfläche von 100.000 Quadratmetern und wird ein „gemischt genutztes Einkaufs-, Unterhaltungs- und Freizeitziel“ sein.

Platz Vendôme

Diese gemischt genutzte Immobilienentwicklung in Lusail City im Wert von 1,25 Milliarden US-Dollar sollte ursprünglich im dritten Quartal dieses Jahres eröffnet werden. Aber das wurde auf 2018 zurückgeschoben.

Nach Fertigstellung wird die von Paris inspirierte Entwicklung ein Einkaufszentrum mit bis zu 500 Einzelhandelsgeschäften auf einer Fläche von 1 Million Quadratmetern haben.

Platzieren Sie das Vendôme-Rendering. Bildnachweis: United Developers

Neben Geschäften wird der Place Vendôme einen Hypermarkt, Unterhaltungszonen, Restaurants sowie zwei Fünf-Sterne-Luxushotels und Serviced Apartments enthalten.

Letztes Jahr wurde bekannt gegeben, dass die beiden Hotels Le Meridien Lusail und The Luxury Collection Hotel sein werden. Dies wird in einer Zusammenarbeit zwischen United Developers, einer Gruppe von vier katarischen Unternehmen, und Starwood Hotels & Resorts in den USA aufgebaut.

Marina Mall

Diese am Wasser gelegene Immobilie am Wasser in Höhe von QR1 Milliarden steht ebenfalls in Lusail City an und wird laut DTZ 2019 eröffnet. Der Bau wird von Mazaya Qatar überwacht.

Marina Mall Rendering. Bildnachweis: Al Mazaya

Auf seiner Website teilte das Immobilienunternehmen mit, dass sich die Marina Mall über drei Etagen und 57.605 m² erstrecken wird. Das Projekt steht vor der New Marina und dem im Bau befindlichen Yachtclub.

Nach Fertigstellung wird die Marina Mall „Hotels, Geschäftsbüros, Wohneinheiten, Unterhaltungsstätten und Spielplätze“ haben, sagte Al Mazaya. Es fügte hinzu, dass "es eines der renommiertesten Einkaufszentren (in) Katar sein wird."

Fällt Ihnen eines dieser Einkaufszentren auf? Gedanken?